Sound Studies OPEN DOORS 2010

Am Samstag den 16. Oktober 2010 öffnet Sound Studies die Welt des Klangs. Von 14:30 bis 17:00 Uhr stehen die Dozentinnen und Dozenten des Studiengangs Rede und Antwort, geben Einblicke in die Teilbereiche, die dem Studiengang seine Vielfalt verleihen: Geschichte und Theorie der Auditiven Kultur verbunden mit Klanganthropologie und Klangökologie, Experimetelle Klanggestaltung, Auditive Mediengestaltung, Auditive Markenkommunikation, sowie die sich etablierenden Bereiche Funktionale Klänge und Auditive Architektur.

In zwei Workshoprunden um 15:00 und 15:30 Uhr können Sie die Teilbereiche genauer unter die akustische Lupe nehmen: Von den internationalen Klangkunsprojekten am Fehrbelliner Platzes bis hin zur auditiven Langzeitbeobachtung einer Schweizer Kleinstadt, von der Anwendung künstlerischer, interaktiver Klanggestaltung bis hin zu Sound Branding. – Wir laden Sie ein, Sound Studies mit all seinen Facetten kennen zu lernen.

OPEN DOORS 2010
Sound Studies zum Erleben und Mitmachen
Samstag 16. Oktober | 14.30 bis 17 Uhr
Lietzenburger Str. 45 | 3. Etage 10789 Berlin

Anmeldung erbeten unter: soundstudies@udk-berlin.de

Weitere Informationen finden Sie hier: www.udk-berlin.de/soundstudies

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: