„hört, hört!“ Sound Studies Masterpräsentationen 2012

hört, hört!Die AbsolventInnen des Masterstudienganges Sound Studies 2012 laden am 15. und 16. März unter dem Motto „hört, hört!“ zur Präsentation ihrer Arbeiten ins Kino Arsenal ein.
Der vierte Jahrgang gibt einen Einblick in die unterschiedlichsten Bereiche der Sound Studies. Es gibt Klanginstallationen und eine Tanzperformance zu entdecken, philosophische Theorien werden auf ihre Bedeutung für die Soundpraxis untersucht, wir brechen zu einer Klangreise in den fernen Osten Russlands auf, szenografische Konzepte mit Bezug auf Sound Branding werden vorgestellt. Die Neugründung einer Klangkunstplattform wird gefeiert.

Alle Vorträge zu den Masterarbeiten der AbsolventInnen finden im Kino Arsenal am Potsdamer Platz statt.
Einige Projekte werden zudem vom 17. bis 30. März im Stattbad Wedding ausgestellt.
 Die Vernissage und die Opening-Party dazu sind am 16. März. Geöffnet ist die Ausstellung täglich von 15 bis 20 Uhr.

Vorträge und Präsentationen: 15. und 16. März – 10:00 bis 17:00 Uhr
Kino Arsenal
Filmhaus am Potsdamer Platz
Potsdamer Straße 2
10785 Berlin-Tiergarten
S- und U-Bahnhof Potsdamer Platz
10 – 17 Uhr

Vernissage und Opening Party am 16. März um 19:30 Uhr

Ausstellung: 17. bis 30. März – 15:00 bis 20:00 Uhr
Stattbad Wedding
Gerichtstr. 65
13347 Berlin
S- und U-Bahnhof Wedding

 

Detailierte Informationen finden Sie hier: Masterpräsentationen 2012

Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: