Sound Studies ist Ars Electronica Campus-Partner

Der Masterstudiengang Sound Studies der UdK Berlin ist Campus-Partner der Ars Electronica 2012 und zeigt ab 30. August mit “Lebensräume“ die Vielfalt des Klangs und seiner Inhalte.

http://www.udk-berlin.de/soundstudies

Der Studiengang Sound Studies ist Campus-Partner der Ars Electronica 2012. Studierende des Masterstudiengangs sind eingeladen, sich im Rahmen eines der renommiertesten Festivals für Kunst, Technologie und Gesellschaft dem akustischen Raum zu widmen und ihn künstlerisch, philosophisch und architektonisch auszuloten. Dazu präsentieren die Sound Studies vom 30. August bis zum 3. September ein umfangreiches Programm mit ihrer Ausstellung “Lebensräume“ in den Räumlichkeiten der Kunstuniversität Linz: http://lebensraeume.soundstudies.info/

Die Campus Exhibition 2012, kuratiert von Sam Auinger (AT) und Georg Spehr (DE), umfasst das Sound-Studies-Archiv, die Berliner Stadtteilforschungsprojekte der UdK Berlin sowie einzelne Arbeiten, die sich mit dem individuellen Erleben der hörbaren Lebensräume beschäftigen. Der neue Sound Studies-Bereich Auditory Architecture Research Unit präsentiert in einem eigenen Ausstellungsteil erstmals sein aktuelles Forschungsprojekt Klangumwelt Ernst-Reuter-Platz: Gezeigt wird die Transformation eines Platzes, der den Autoverkehr als Symbol einer modernen Stadt inszeniert, in einen Lebensraum an der Schnittstelle von Stadt und Universitäts-Campus. Hinzu kommen Vorträge im Kepler Salon bzw. im afo architekturforum oberösterreich sowie Hörspaziergänge u. a. mit dem Klangkünstler Peter Cusack (UK) zum Denken mit den Ohren und zu Sonic Journalism. In der Tabakfabrik Linz findet die Performance voicebox (that thing in your throat) von Damian Rebgetz statt, sowie diverse Präsentationen von Sound Studies in anderen Festivalzusammenhängen.

Ausstellungseröffnung: http://www.aec.at/thebigpicture/2012/08/14/opening-campus-exhibition-2012-universitat-der-kunste-berlin-sound-studies-de-lebensraume/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: